Marathon Regensburg

Regensburg: Nachtmarathon Siegerin von Marburg Dr. Dorothee Rogosch (SF Blau-Gelb Marburg) aus Bauerbach setzte in einem weiteren Hitzerennen über die 42,2 Kilometer beim Regensburg Marathon am Sonntag als Gesamtdritte ihre Erfolgserie fort. Sie beschreibt ihr Rennen als sehr hart. „Es war bei 30 ° C wieder eine Hitzeschlacht, wobei sich die Temperaturen auf dem Asphalt noch deutlich höher anfühlten. Aber als 3. Frau bin ich in Regensburg mit   3:18:55  Stunden zum zweiten Mal aufs Podest gekommen und war schnellste Frau der Seniorenklasse der W40. Damit bin ich sehr zufrieden.“ Siegerin bei den Frauen wurde Angela  Brito Bravo (ECU) in 3:08:55 Stunden, bei den Männern gewann  Felix Mayerhöfer (DJK Dasswang) in 2:38:09 Stunden.